Gremien

Schulelternbeirat

Created with Sketch.

Der Schulelternbeirat (SEB) setzt sich aus allen Klassenelternbeiräten der Schule zusammen. Aus ihnen wird für die Dauer von 2 Jahren eine Vorsitzende / ein Vor-sitzender sowie eine Stellvertreterin / ein Stellvertreter gewählt. Der SEB übt ein Mit-bestimmungsrecht der Eltern an der Schule aus. Die Aufgaben des Schulelternbeirates ergeben sich aus dem Hessischen Schulgesetz. Der SEB fungiert zwischen Eltern und Schule und kümmert sich um die Interessen, die die gesamte Schule betreffen. Er nimmt an regelmäßigen Sitzungen mit der Schulleitung zu aktuellen Themen, schulischen Angelegenheiten und zum allgemeinen Informationsaustausch teil.

Schulkonferenz

Created with Sketch.

Die Schulkonferenz ist das schulische Mitwirkungs- und Beschlussgremium, in dem Vertreter der Eltern, der Lehrkräfte und die Schulleitung zweimal im Schuljahr zusammenkommen, um gemeinsam an der Gestaltung und Weiterentwicklung der Schule zu arbeiten. Die Schulkonferenz der Aue - Schule besteht aus jeweils 6 gewählten Vertreterinnen und Vertretern der Eltern und der Lehrkräfte. Der Vorsitz liegt bei der Rektorin. Die Aufgaben und Entscheidungsbefugnisse der Schulkonferenz sind im Hessischen Schulgesetz geregelt. 

Förderverein

Created with Sketch.

Seit der Gründung des Fördervereins der Aue-Schule Dietzenbach e.V.  unterstützt dieser mit Hilfe vieler engagierter Mitglieder und Sponsoren die pädagogische Arbeit der Schule. Ziel des Fördervereins ist es, mit verschiedenen Maßnahmen den Kindern ein optimales Lernumfeld zu bieten und die Freude am Lernen zu erhöhen. Durch die fortschreitende allgemeine Sparpolitik und die damit verbundene Budgetierung sind die finanziellen Möglichkeiten deutlich zurückgegangen. Umso wichtiger ist der Förderverein geworden. Nur durch ihn stehen der Schule zusätzlich finanzielle Mittel zur Verfügung, denn nur der Förderverein darf Spendengelder für die Aue-Schule entgegennehmen. Der Förderverein steht im engen Dialog mit der Schulleitung sowie dem Lehrerkollegium und den Vertretern des Schulelternbeirats.
Zahlreiche Projekte werden mit der finanziellen und ideellen Unterstützung der Vereinsmitglieder Jahr für Jahr ins Leben gerufen und erfolgreich umgesetzt.

Finanzierung von Anschaffungen - genau hier springt der Verein mit seinen finanziellen Mitteln ein. In den vergangenen Jahren hat der Förderverein entscheidend dazu beigetragen, sowohl die technischen Standards als auch die Ausstattung mit Spiel- und Lernmaterial an der Aue-Schule zu verbessern. 
Beispiele hierfür sind:

  • Das Spielgerätehaus auf dem Schulhof mit neuen Spielgeräten
  • Der Beamer in der Aula
  • Das Klettergerüst
  • Jährlicher Zuschuss der Pausenspielekisten
  • Jährliche finanzielle Unterstützung der Abschlussfahrten in Klasse 3/4


Organisation von Festen - unter Mithilfe engagierter Mitglieder und dem Schulelternbeirat organisiert der Förderverein jährlich z.B.:

  • Den Projektwochenabschluss mit Sponsorenlauf
  • Die Teilnahme am Stadtlauf (Lions-Lauf)


Mit dem Erlös aus den Veranstaltungen können wiederum neue Projekte für den Schulalltag in Angriff genommen werden.

Fördern - informieren - gestalten - es gibt viele Möglichkeiten, sich für den Förderverein zu engagieren. Doch egal wie Sie helfen, es kommt letztlich immer den Schülerinnen und Schülern zugute. Als Mitglied im Förderverein erfahren Sie viel über die Aktivitäten und Pläne der Schule und können den Schulalltag und Schulprojekte aktiv mitgestalten. Fördern Sie unseren Förderverein, z.B. als...

  • aktives Vorstandsmitglied (Vorsitzende + Stellvertreter, Kassenwart, Schriftführer, Beisitzer, Kassenprüfer, etc.)
  • aktiver Helfer, vor allem bei Veranstaltungen und Aktionen (bspw. Thekendienst, Kuchenbäcker, etc.)
  • passives Mitglied (nur Beitragszahler - Mindestbeitrag 15€/ Jahr, kein Zeitaufwand erforderlich)


Bei weiteren Fragen steht Ihnen der Vorstand jederzeit zur Verfügung. Kontakt können Sie über das Sekretariat aufnehmen. Das Anmeldeformular erhalten Sie im Downloadbereich und können es im Sekretariat der Schule wieder abgeben.
Wir freuen uns über jedes neue Mitglied!